Angebot Sennheiser und TinnitracksGeräusche im Ohr? Von Tinnitus geplagt?

Vermutlich kennt das fast jeder: Plötzlich rauscht, pfeift oder zischt es im Ohr. Meist ist der Spuk nach wenigen Minuten wieder vorbei. Doch nicht immer. Manchmal bleiben die unangenehmen Töne und Geräusche und werden zu lästigen Begleitern. Wer schon einmal längere Zeit mit Ohrgeräuschen gelebt hat, weiß, wie schwer es ist, damit umzugehen.

Mehr als 3 Millionen Menschen in Deutschland sind an Tinnitus erkrankt und kennen dieses lästige Geräusch. Abhilfe verspricht nun die Tinnitus-Therapie Tinnitracks. Mit Ihrer eigenen Musik, individuell auf Sie und Ihre Tinnitus-Frequenz zugeschnitten, lindern Sie den Tinnitus.

 

Wie funktioniert Tinnitracks?

Wie funktioniert Tinnitracks

Durch Musikhören können Sie Ihren Tinnitus unabhängig und eigenständig therapieren. Sie nutzen dafür Ihre eigene Musik, die entsprechend Ihrer individuellen Tinnitus-Frequenz gefiltert wird. Sie benötigen dafür einen Internetzugang (Sie melden sich auf der Webseite von Tinnitracks an, geben Ihre eigene Tinnitus-Frequenz ein, laden Ihre eigene Musik zur Filterung hoch und können dann die gefilterte Musik zur Therapie herunterladen), einen Kopfhörer und ein MP3-fähiges Abspielgerät (MP3-Player, iPod, PC, etc.) sowie Ihre Tinnitus-Frequenz. Der Tinnitus sollte vorab diagnostiziert werden.

 

Kommen Sie einfach bei uns vorbei. Wir ermitteln Ihre Tinnitus-Frequenz und helfen Ihnen gerne weiter. Selbstverständlich ist auch ein kostenloser Hörtest Teil unseres Service, damit Sie Gewissheit über Ihr aktuelles Hörvermögen haben!

 

Wie lange soll ich die Therapie anwenden?

Soweit von Ihrem HNO-Arzt nicht anders verordnet, hören Sie Ihre gefilterte Musik über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten für 1-2 Stunden pro Tag.

 

Was benötige ich für die Therapie?

- Ihre Tinnits-Frequenz
- Musikdateien im MP3-Format
- MP3-fähiges Abspielgerät (iPod, MP3-Player, PC etc.)
- Kopfhörer mit linearem Frequenzgang

 

Tinnitracks

- ermöglicht eine ursächliche Therapie
- ist individuell auf Sie zugeschnitten
- ist einfach anwendbar

 

Sie haben Fragen? Dann kommen Sie vorbei und sprechen uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

- Sennheiser

- Tinnitracks

 

Publikationen:

- Okamoto, H., & Stracke, H. (2010)

- Pantev, C., Okamoto, H., & Teismann, H. (2012)

Tinnitus - Wirkung von Tinnitracks
Bilder-Nachweis: Sennheiser

 

 

 

Unser Angebot für Sie:

Sie erhalten bei uns 1 Sennheiser Kopfhörer + Tinnitracks für 24 Monate. Testen Sie den Kopfhörer 1 Woche lang bei Ihnen Zuhause. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

  Sennheiser HD449   Sennheiser HD280   Sennheiser IE 60
 

 

 

Der geschlossene Kopfhörer mit erstklassiger Sennheiser Qualität.

Der geschlossene ohrumschließende Kopfhörer mit herausragenden Klangeigenschaften und besonders bequemem Tragekomfort.

Der geschlossene Ohrkanalhörer mit herausragendem Klang für Zuhause und Unterwegs.

 
 

Optimiert für tragbare Wiedergabegeräte

  Sehr gute Abschirmung von Umgebungsgeräuschen für Ihre Therapie

  Optimiert für tragbare Wiedergabegeräte
 
 

Ohrumschließende Passform dämpft Umgebungsgeräusche für Ihre Therapie

  Robuster Klappmechanismus für einfachen Transport, inkl. 6,3mm Adapterstecker
  Sehr gute Abschirmung von Umgebungsgeräuschen für Ihre Therapie
 
 

Inkl. Transporttasche, Verlängerungskabel und 6,3mm Adapterstecker

     
  Inkl. Etui, 1 Paar Ohrbügel, Ohradapter-Set (S/M/L), Kabel-Clip und Reinigungswerkszeug

 

 

Hinweis:

Sie erhalten beim Kauf eines der Pakete einen Kopfhörer der Firma Sennheiser. Ihre Musik wird während der therapeutischen Filterung mit Tinnitracks speziell an den Frequenzgang des Kopfhörers angepasst. Bei Verwendung von Musik, die nicht mit Tinnitracks auf den Kopfhörer abgestimmt wurde, bleiben die normalen Klangeigenschaften des Kopfhörers erhalten. So kann der Kopfhörer sowohl für die Tinnitus-Therapie als auch für das "normale" Musikhören eingesetzt werden.

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies. Mehr dazu
Okay